Statement von Kathrin aus Aarau